Truly Israeli

Worte des Bürgermeisters

 

Haifa ist eine ganz besondere und einzigartige Stadt und ich bin stolz, ihr als Bürgemeister sowie als Vorsitzender der Haifa Foundation dienen zu dürfen. Sie ist die multikulturellste israelische  Stadt mit der erstrangigen Verpflichtung zu Toleranz und Eintracht unter den vielen verschiedenen Bevölkerungsgruppen, die hier leben. Unsere Stadt ist ein Modell für Israel und den Nahen Osten allgemein und beweist, wie Menschen verschiedener Glaubensrichtungen, ethnischer Zugehörigheit und Herkunft – Einheimische und Neueinwanderer, Religiöse und Sekuläre –  zusammenleben können, indem sie sich gegenseitig achten und respektieren. Lange bevor ich Bürgermeister wurde, war ich ein Bürger dieser Stadt. Hier bin ich geboren und aufgewachsen. Die Stadt liegt mir sehr am Herzen und möchte sie zur besten Stadt für alle ihre Bewohner machen.

Leider reichen die städtischen Mittel nicht immer aus, um die Bedürfnisse aller Haifaer Bürger zu befriedigen. In diesen Fällen springt die Haifa Foundation ein. Über unsere vielen Freunde weltweit waren wir in der Lage, in allen städtischen Lebensbereichen eine Vielfalt an Projekten durchzuführen. Wir haben Spielplätze und öffentliche Park- anlagen geschaffen. Wir haben Theater- und Musikprogramme gefördert. Wir haben gefährdeten Jugendlichen einen sicheren Ort bereitgestellt. Wir haben Büchereien und technische Labors eingerichtet. Wir haben in unseren Schulen und Kindergärten besondere Programme eingeführt. Wir haben den Alten und Behinderten ein menschenwürdiges Leben ermöglicht. Doch es gibt immer noch viel zu tun. Sie finden ein Beispiel für das, was wir erreichen möchten und das, was wir bereits vollbracht haben, auf dieser Website. Es findet sich für jeden interessierten Leser etwas.

Doch wenn ich Sie um Ihre Unterstützung bitte, dann nicht, damit Sie mir Ihren Geldbetrag überweisen und weitergehen. Wir möchten, dass unsere Spender Anteil an unserer Stadt nehmen. Kommen Sie und besuchen Sie uns. Sehen Sie vor Ort, was wir mit Ihrer Hilfe erreichen konnten. Treffen Sie die Menschen, denen Ihre Spende zugutekommt. Sehen Sie selbst, wie ein harmonisches Zusammenleben aussieht. Haben Sie Anteil daran, dass dieser Traum weiterhin wächst und gedeiht.

Yona Yahav

Bürgermeister von Haifa