Truly Israeli

Jüdisch-arabisches Zusammenleben

Veranstaltungen während des Ramadans im Clore Halisa Center

Ramadan ist ein heiliger Monat im Islam, der von Fasten, Beten und Feiern geprägt ist. Um die Gemeinschaft zusammenzubringen und die Kultur und den Glauben der Bewohner im Stadtteil zu würdigen, war das Clore Community Center Gastgeber für 6 Veranstaltungen während des Monats, um verschiedene Themen und Aspekte des Ramadans zu beleuchten.   Die erste […]

Jüdisch-Arabische Jugendprogramme im Beit Hagefen

Haifa ist stolz darauf, die Stadt mit dem höchsten Grad an kultureller Vielfalt in Israel zu sein. Das jüdisch-arabische Kulturzentrum Beit Hagefen ist die Verkörperung dieses Stolzes. Hier finden Aktivitäten für alle Altersgruppen statt, die das Verständnis und die Interaktion zwischen den jüdischen und arabischen Bewohnern von Haifa fördern. Mit dem Glauben, dass die Jugend […]

Das Clore Communitiy Center in Halisa Haifa

Das Halisa Community Center unter der Leitung von Bahia Jubran verzeichnet stetige Erfolge. Seit seiner offiziellen Eröffnung im Februar 2018 ist das Community Center der pulsierende Kern des Stadtteils geworden und Anwohner sagen: “Das Halisa Community Center ist wie eine Oase, die neues Leben in den Stadtteil bringt.”. Sie bestätigen zudem, dass die Einrichtung seit […]

Orchester, Ensembles und Chöre am Samuel Rubin – Konservatorium

Das Samuel Rubin-Konservatorium wurde 1949 von Dr. Tzwi Rotenberg gegründet, einem großen Visionär mit Weitblick, der es schaffte, einen Kern professioneller Musiklehrer für klassische Musik um sich zu sammeln, die meisten Holocaustüberlebende, beseelt von dem Wunsch, den Musikunterricht der jungen Generation nahezubringen. Mit den Jahren wuchs das Konservatorium, eröffnete neue Programme und bot den Kindern […]

Sprache als Kulturbrücke

Sprache beinhaltet vieles. Sie ist das Fundament aller Interaktion und Kommunikation, dient als zwischenmenschliche Brücke und fördert das Verständnis und die Toleranz auf beiden Seiten. Sie ist der Schlüssel zum Verständnis der Kultur des jeweils Anderen, sie ist die Macht auf dem Marktplatz. Trotz der Tatsache, dass Arabisch eine der beiden offiziellen Landesprachen ist, haben […]

Kontaktbrücke – die Einbeziehung der Kunst beim Brückenschlag zwischen arabischen und jüdischen Kleinkindern

Kunst hat ihre eigene Sprache und verlangt keine verbale Kontakt-aufnahme, um Gedanken, Empfindungen, Gefühle oder Ideen mitzuteilen. Es geht um ein sinnliches Erlebnis, das Einblick in die Innenwelt des Künstlers gewähren kann. Kleine Kinder, deren Sprach-fertigkeiten noch nicht genügend ausgebildet sind, bedienen sich oft der Kunst, um auszudrücken, wozu sie verbal noch nicht in der […]

Lebensbereichernd für hörbehinderte Kinder – MICHA Haifa

MICHA Haifa ist eine gemeinnützige Vereinigung, die taube und hörbehinderte Kinder vom Säuglingsalter bis zum Alter von sechs Jahren betreut, erzieht und wiedereingliedert. Die Organisation wurde in den sechziger Jahren von Eltern tauber Kinder gegründet, mit dem Ziel, diesen Kindern Werkzeuge zu vermitteln, die es ihnen ermöglichen, ihre Fähigkeiten zu nutzen und sich in die […]